Kundenkommunikation im Wandel

Die durch den Kommunikations- und Medienwandel hervorgerufenen Veränderungen betreffen - neben den gestiegenen Anforderungen an den content - ganz wesentlich auch die Formen und Kanäle der Kunden­kommunikation. Aus dem Kundenbrief von einst wird eine individuelle, meist digitale Botschaft.

  • Individuell in punkto Inhalt, Form und Kommunikationskanal 
  • Digital und optimiert für mobile Endgeräte 
  • Physisch für 'begreifbar' wertvolle Dokumente

Um all diese Funktionen gleichzeitig abzudecken, braucht es Prozesse und Dokumente einer neuen Generation.

Dokumente und Prozesse der neuen Generation

Mit der Serie M/ beherrschen Sie jede Disziplin. Weil unsere Produkte den gesamten Dokumentenprozess steuern, können sie die Dokumente schon im Erstellungsprozess mit allen erforderlichen Daten, Metadaten und Strukturinformationen versorgen. Inhalt (Daten) und Layoutangaben sind darin strikt getrennt, so ist das Dokument nicht auf ein bestimmtes Format oder Layout festgelegt. Erst am Ende der Prozesskette entscheidet sich meist, was aus dem neutralen Basisdokument entsteht

  • eine kurze SMS als Benachrichtigung,
  • eine E-Mail mit Dokumenten im Anhang oder 
  • ein online ausfüllbares PDF-Formular, das im Kundenportal liegt. 

Zielformate

Auf der Basis eines neutrales Basisdokuments produzieren wir beliebige Dokumente unterschiedlichen Formats in jeder gewünschten physikalischen oder digitalen Form und für jeden Kanal. Mögliche Zielformate: