Der perfekte Reiseberater


M/OMS DO weiß immer, wie Ihr Gepäck gut und günstig ans Ziel kommt.

In Zeiten, in denen der Großteil der Dokumente gedruckt und per Post zugestellt wird, lautet eine zentrale Anforderung an ein Output Management System: Die Kosten dieser physischen Kundenkommunikation zu reduzieren. Das Output Management ist die zentrale Stelle, um Verfahren und Prozesse zur Portooptimierung und Versandoptimierung zu etablieren, die Zeit, Ressourcen und Kosten sparen.  

M/OMS DO ist eine eigenständige Komponente von M/OMS und steht für Dispatch Optimizer. M/OMS DO verarbeitet die im Vorlaufsystem M/OMS hinterlegten Versandgutparameter der Dokumente. Anwendungsdaten wie die Tarifinformationen des Postdienstleisters sind separat hinterlegt und lassen sich schnell aktualisieren oder austauschen. Auf dieser Datenbasis werden die Sendungen verarbeitet mit 

Schließlich erstellt das System alle erforderlichen Versand- und Abrechnungspapiere elektronisch und/oder auf Papier: Einlieferungsbelege, Versandlisten, Begleitpapiere wie Behälterzettel, Palettenzettel etc.