Einverständniserklärung

Wir gehen verantwortungsvoll mit Ihren Daten um.

Mit der Einsendung Ihrer Bewerbungsdaten an die kühn & weyh Software GmbH erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre überlassenen personenbezo­genen Daten zum Zwecke der Durchführung des Bewer­bungsverfahrens bei der kühn & weyh Software GmbH erfasst, weiter­verarbeitet und für die Dauer des Bewerbungsverfahrens zuzüglich einer Aufbewahrungsfrist gem. §15 und §21 AGG (Allgemeines Gleichbehand­lungsgesetz) gespeichert und genutzt werden.

Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und nicht zu Profiling­zwecken verwendet. Die Entscheidung über Ihre Bewerbung findet nicht durch automatisierte Verarbeitung statt. Sie können jederzeit ohne weitere Begründung eine Löschung Ihrer Daten beantragen, ohne dass die Recht­mäßigkeit der aufgrund dieser Einverständniserklärung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird. Darüber hinaus besteht auch ein Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde.

Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie unter: dsb(at)kwsoft.de